BLOVSKY GEOTECHNIK
menu icon
teaser

Bodenphysikalische Laborversuche

leistungen
  • Bestimmung des Wassergehaltes
  • Bestimmung der Korndichte (Pyknometer)
  • Bestimmung der Kornverteilungslinie (Sieb- und Schlämmanalyse)
  • Bestimmung der Atterberg'schen Zustandsgrenzen (Fließgrenze nach Casagrande oder mittels Kegelfallgerät)
  • Bestimmung der Feucht- und Trockendichte
  • Einaxialer Druckversuch
  • Durchlässigkeitsversuch
  • Kompressionsversuche, Zeitsetzungen
  • Direkte Scherversuche, Wiener Routinescherversuch
  • Standard und modifizierter Proctorversuch, lockerste und dichteste Lagerung
  • Bestimmung der Wasseraufnahme nach Enslin
  • Bestimmung des Glühverlustes
  • Triaxialversuche statisch und dynamisch (Temperaturen -30 bis +120°)
  • Bestimmung der Erosionsstabilität (Pinhole-Test)
  • Eignungsprüfungen für Bodenstabilisierungen, Dichtwände, etc.
  • Grundsatzprüfungen für Neuentwicklungen (in Kooperation mit dem Erdbaulabor der TU Wien)
Staatlich befugter und beeideter Ziviltechniker
Allgemein beeideter und gerichtlich
zertifizierter Sachverständiger
ziviltechniker
sachverständiger


Dipl.-Ing. Dr. techn. Stefan BLOVSKY
Ingenieurkonsulent für Bauingenieurwesen
Templergasse 35, A-2340 Mödling
E: office@blovsky.at
T: +43 664 | 30 25 202